open source cms

04.11.2019

Digitale Freiheit mit Open Source

Das Wesen von Open Source ist, dass der Quellcode einer Software nicht nur einsehbar, sondern auch un­ent­gelt­lich privat und kommerziell nutzbar ist. Code kann überprüft und verändert werden. Open Source Projekte sind z. B. Drupal oder Wordpress. Wo liegen die Vorteile Open Source Projekte zu verwenden, zu fördern und warum bieten sie digitale Freiheit?
friday for future

28.05.2019

Mehr Nachhaltigkeit in Betrieben und Unternehmen

Die weltweite FridaysForFuture Bewegung führt uns vor Augen, wie dringend notwendig es ist darüber nachzudenken, wie wir weiter mit unserem Planeten Erde umgehen. Vor allen Dingen ist es allerhöchste Zeit zu handeln. Es ist nicht mehr fünf vor zwölf, sondern es ist fünf nach zwölf. Wenn das in den Köpfen ankommt ist schon viel gewonnen, doch das genügt nicht mehr. Betriebe müssen Prozesse und Projekte neu denken, Arbeitsweisen und Mittel umstellen. Weltweit und wie immer muss einer den Anfang machen, und die anderen nachziehen.
Drupal Modul Gutenberg Editor

17.05.2019

Gutenberg Editor für Drupal 8

Der Gutenberg Editor ist mit dem Release der Version 5 von WordPress allseits bekannt geworden. Doch ein norwegisches Entwicklerteam macht den Gutenberg Editor nun auch für Drupal 8 verfügbar und nähert sich immer mehr der stabilen, finalen Version. Damit wird eine Umstellung von WordPress nach Drupal für Autoren kinderleicht.
Drupal Distribution

14.01.2019

Drupal 8: Ist die OPEN SOCIAL Distribution eine Alternative für Facebook?

Für diejenigen, die wieder Kontrolle über ihre digitalen sozialen Kontakte erlangen möchten, gibt es eine sehr interessante Drupal 8 Distribution. Entwickelt von einer niederländischen Agentur und der "Open Social Initiative", steht sie als OPEN SOURCE kostenlos zur Verfügung und bietet in der Standardversion jede Menge Features zum Netzwerken.
Geschlechtergerecht Formulieren - auch im Web

19.11.2018

Mann und Frau - geschlechtergerecht formulieren auch im Web

Als Frau, Betreiberin dieses Blogs und Autorin der Texte ist es mir wichtig festzuhalten, dass ich hier für Menschen schreibe. Die Kategorien Mann und Frau nehme ich beim Verfassen meiner Texte nicht vor, denn mir ist das Thema wichtig worüber ich schreibe. Gleichberechtigung der Geschlechter ist ein wichtiges Thema in unserer Gesellschaft und ein noch nicht abgeschlossener Prozess. Ich beobachte, dass auch ich derart geprägt und sozialisiert bin, beim Verfassen von Texten die männliche Schreibform zu verwenden. Warum sollte sich das ändern?
top